Die Abteilung für Curriculumsorganisation wurde zum 01. Januar 2016 aufgelöst.

Das Prodekanat für Studium und Lehre arbeitet an der Erstellung einer neuen Webseite. Bis zu deren Fertigstellung finden Sie zu Ihrer Erleichterung an dieser Stelle weiterhin Informationen einiger ehemaliger ACO-Arbeitsbereiche.

Simulationspatientenprogramm (SP-Programm)

Simulationspatienten (SP) sind keine Simulanten.

Es sind Schauspieler, die Patienten darstellen, damit Medizinstudierende, Ärztinnen und Ärzte und Angehörige anderer Gesundheitsberufe Untersuchungstechniken, Gesprächsführung und professionelles Verhalten üben können, ohne Patienten zu belasten. Dabei geht es beispielsweise um schwierige Gesprächssituationen wie das Überbringen einer schwerwiegenden Diagnose, das Ansprechen von Tabuthemen  oder die Aufklärung vor einem operativen Eingriff. 

Neben einer authentischen Darstellung ist vor allem die Rückmeldung der SP an die jeweiligen Gesprächspartner entscheidend. Beides, d. h. die Rolle und ein angemessenes und didaktisch wertvolles Feedback, werden vorher gründlich vorbereitet und trainiert.

Aktuelles

hier finden Sie aktuelle Meldungen.

Ansprechpartner

SP - Programm
t: +49 30 450 576 199

Schnell gefunden

HIS

Studierenden- und Prüfungsverwaltung

Campusnet

Das Portal für Studierende und Lehrende der Medizin

LMS Blackboard

Learning Management System

Campuspläne

Lagepläne aller 4 Standorte der Charité

weitere Links